Alexander Gerards

HOLZ-KONZEPTE NACH MASS

Aluflex, Diele, Büro - Homeoffice,

  Aluflex

Mit Silent - Aluflex Schiebetüren können Sie Räume gestalterisch flexibel abtrennen, oder nach belieben in Sekunden wieder verbinden. Mit einem Aluflex verwandeln Sie Ihre tristen Einbauschränke in ästhetische Designmöbel. Funktional, flexibel und komfortabel. Ästhetisch im individuellen Design

RÄUME TRENNEN ODER VERBINDEN! Räume verschließen, oder wieder mit Einbeziehen.

Flexible Gestaltung mit dem Aluflex. Wählen Sie aus einer Vielzahl an Gestaltungsmöglich-keiten. Verschiedene Rahmenprofile und Farben stehen zur Auswahl. Füllungsmöglichkeiten praktisch ohne Grenzen. Egal ob Sie sich für Glas, Holz, Spiegel, Tapete, Acrylglas oder lackiert entscheiden. Türflügelbreiten von 500 bis 1500 mm, Systemhöhen bis 3000 mm sind möglich. Aluflex für die Dachschräge, den Kniestock, als Gleittürschrank, Raumteiler, Raum im Raum oder einfach nur als Schiebetüre!

Schiebetüren öffnen neue Perspektiven für alle, die Ordnung und Übersichtlichkeit ebenso schätzen wie elegante Kleidung und Schuhe. Die Vorteile einer großen Schiebetüre liegen auf der Hand: leichter Zugang zu Ihren Kleidungsstücken, Übersicht auf alles was sich im Schrank befindet. Die Laufschienen können je nach Möglichkeit im Boden eingelassen werden, oder auf den vorhandenen Belag aufgeklebt werden. Ganz ohne Bohren.




Flure mit Wohnwert

Der Eingangsbereich, die Visitenkarte eines jeden Hauses oder Wohnung. Ist der Flur groß und geräumig, wirkt er schnell leer und ungemütlich. Außer einer Garderobe und vielleicht noch ein Schuhschrank steht dort nichts. Wir zeigen Ihnen wie die Wohnlichkeit hier wieder einzieht und der Flur nicht nur Verkehrsknotenpunkt ist.

Ideal für den private Bereich an der Haustüre ist immer noch ein geräumiger Einbauschrank mit vielen Fächer, Ablagen und Schubladen. Damit ihr Besuch nicht gleich im Eingang über ihre persönlichen Sachen stolpern. Schuhe, Jacken, Mütze und Schals haben ihren Platz hinter den Kulissen. 

Farbige Beistellmöbel, dekorative Tapeten, ein nettes gerahmtes Bild aus dem letzten Urlaub, oder einfach nur eine Blumenvase geben dem nützlichen Flur Persönlichkeit und Atmosphäre.


Eine Ausstattungsmöglichkeit für einen zweckmäßigen Dielenschrank. Glasböden für die Schuhe. Glas ist kratz unempfindlich und besonders pflegeleicht. 

In den Körben finden Handschuhe, Schals und Mützen ihren festen Platz. Staubsauger und Bügelbrett verschwinden ebenfalls im großzügig bemessenen Schrank. 

Der Raum im oberen Teil des Schrankes, wo wir in der Regel nicht so gut greifen können, wird optimal genutzt wenn wir dort einen Garderobenlift verbauen.  Detail siehe unten: 





Flure mit Nischen bieten die Möglichkeit diese auch sinnvoll und locker zu gestalten. Hier kann man das Entreé attraktiv und aufgeräumt lösen. In der Nische finden Jacken und Schuhe ihren Platz. Im Schrank im eigentlichen Flur ist Platz für die persönlichen Dinge des täglichen Lebens. Schubladen helfen die Sachen schnell zu verstauen. Schlüssel, Brillen, Telefonbücher & Co verschwinden hier schnell und geordnet im Schrank. 

Homeoffice

Homeoffice Schlafzimmer - Arbeitsbereich

Gemeinsam Ideen entwickeln, erfolgreich sein. Moderne Arbeitswelten verlangen nach neuen Lösungen in der Bürogestaltung. Ein Homeoffice sorgt für die nötige räumliche Flexibilität und fördern die Konzentration auf den Punkt. Leben und arbeiten unter einem Dach, in einem flexibel geplantem Raum. Dabei spielt es keine Rolle wo sich der Platz im Haus befindet. Ein Schlafzimmer, ein Flurbereich, oder im Gästezimmer. Wichtig dabei ist immer, dass es sich harmonisch einfügt und nicht störend wirkt.